Headerpicture

Eckpunkte der Zusammenarbeit:

  • Ich arbeite mit transparenten und bewährten Interventionen.
  • Basis unserer Zusammenarbeit ist absolute Vertraulichkeit, Offenheit und Freiwilligkeit. Ich stelle meine ganze Aufmerksamkeit, mein Wissen und meine Erfahrungen in Ihren Dienst. Die gemeinsame Arbeit findet in einem geschützten Raum statt. Vertrauliches bleibt vertraulich. Keine Information geht ohne Ihre Zustimmung an einen Dritten. Ihre freie Entscheidung für die Zusammenarbeit und Ihr selbstbestimmter Wille, an den eigenen Herausforderungen zu arbeiten,  ist die Grundlage für den Coaching-Prozess.
  • Meine Erfahrung zeigt, dass die gemeinsame Arbeit in größeren Zeitblöcken (2-4 Stunden) besonders effektiv ist. Für Sie bedeutet dies, dass Sie in kurzer Zeit spürbare Entwicklungsschritte gehen und Veränderungsprozesse vollziehen können. Die Dauer des kompletten Coachingprozesses ist nach der ersten Zusammenkunft absehbar. Je nach Komplexität der Thematik, sind oft 3-6 Coaching-Meetings ausreichend. Manchmal ist jedoch eine längerfristige Begleitung sinnvoll. Wir konzentrieren uns im Coaching konsequent an Ihren Zielen und Entwicklungsfeldern und halten die erwirkten Fortschritte fest. Am Ende des Prozesses würdigen wir den gemeinsam gegangenen Weg.
  • Auch zwischen den Coaching-Sitzungen haben Sie die Möglichkeit, mich telefonisch zu kontaktieren. So können wir dringende Themen zeitnah besprechen.
  • Ein Coaching kann in jeder größeren Stadt Deutschlands, in meinen Räumlichkeiten oder auch via Telefon/Skype stattfinden.

zertifizierter Coach

Gerhard Groß - Großartige Veränderung für Mensch und Organisation